aktuelle Projekte

AFRIKA-AG

Die Ganztagesklasse 6 hat im Schuljahr 2013/2014 im Rahmen einer Afrika-AG mit Frau Nolte und Frau Michalk viele Aktionen ins Leben gerufen. Den Gewinn ihrer Aktionen spenden sie dem gemeinnützigen Verein InFa e.V. „Internationale Familienhilfe“. Damit wollen sie arme Kinder im westafrikanischen Sénégal unterstützen. InFa sichert deren Schul- und Kindergartenbesuch, sowie die Versorgung mit Lebensmitteln und Medikamenten. (Infos unter: www.infa-ev.org)

Unsere Spenden-Aktionen im Schuljahr 2013/2014:

  • Herstellung und Verkauf von Kunstobjekten: afrikanische Holzpüppchen, Kalender und Postkarten
  • Backen afrikanischer Plätzchen
  • Verkaufsstand (Afrikanischer Bazar) auf der DIVA 2013 (Dachauer Informations- und Verkaufsausstellung)
  • Weihnachtsbazar
  • St. Martins-Spende
  • Advent-Sammelaktion
  • außerschulische Spendenkontakte zum Katholischen Deutschen Frauenbund Dachau und zur Pankratiusschule Augsburg

 Unser Stand auf der DIVA 2013

Unser afrikanischer Bazar auf der DIVA 2013

 

Danke für die Spenden!

Die Klasse 7b hat am Dienstag, den 14.4.2015, den Katholischen Deutschen Frauenbund Dachau eingeladen. Es kamen 16 Gäste.

Wir wollten uns damit für die Spenden bedanken, die der Verein „Internationale Familienhilfe“ InFa e.V. erhält. Mit dem Geld wird der Kindergarten „Leila“ im Senegal/Westafrika finanziert.  

(siehe auch www.infa-ev.org)

Wir haben mit Moctar Sonko (InFa Senegal) und Frau Michalk afrikanisch gekocht. Es gab Maffe (ein Gericht mit Erdnusssoße), Bissap (ein Getränk aus Hibiskusblüten und Minze) und Mango-Mousse. Frau Oberst hat mit uns die Tische gedeckt und dekoriert.

Zuerst haben wir mit den neuen Djemben getrommelt. Dann haben wir die Powerpoint-Präsentation zu den Hilfsprojekten im Senegal vorgetragen. Nach dem Essen lasen wir noch das afrikanische Märchen „Der Dorfheld“ vor.

Am Nachmittag spielten wir mit Moctar Basketball und Fußball.

Es hat uns und unseren Gästen sehr gut gefallen und allen hat das afrikanische Essen gut geschmeckt! Die Rezepte gibt es bei Frau Michalk!

Vorlesewettbewerb

 

An alle Leseratten und Bücherwürmer

Jährlich veranstalten wir einen Vorlesewettbewerb für euch. 

Interessierte Kinder, die Spaß am Lesen haben oder besonders gut vorlesen können, beteiligen sich an diesem Wettbewerb.

Ihr könnt euch direkt bewerben oder eine klasseninterne Vorauswahl treffen, deren Sieger dann angemeldet wird.

Film: Kulinarische Reise

(Hier geht es direkt zum Film)

Die Greta-Fischer-Schule in Dachau ist stark interkulturell geprägt. Sie wird von Kindern und Jugendlichen, die aus aller Welt – Europa, Asien, Afrika und Südamerika - stammen, besucht. Täglich erleben diese Schülerinnen und Schüler im Spannungsfeld des sozialen Miteinanders häufig etwas, das sie subjektiv als „fremd“, „befremdlich“ oder sogar als „bedrohend“ empfinden. Das Andere wird dann, weil unverständlich, verlacht  oder sogar bekämpft. Erst im alltäglichen Erleben wie das gemeinsame Kochen