OGS/OGTS

Offene Ganztagsschule

Unsere OGS bietet im Anschluss an den Vormittagsunterricht Betreuungs- und Bildungsangebote an 4 Tagen (Montag bis Donnerstag, 11:15 bzw. 13 Uhr bis 15:45 Uhr) in besonders dafür ausgestatteten Räumlichkeiten der Schule an. Das OGS-Angebot ist ein freiwilliges schulisches Angebot und für die Eltern kostenfrei. Lediglich für die Mittagsverpflegung wird ein Entgelt erhoben. Die Anmeldung erfolgt durch die Eltern und ist für das ganze Schuljahr verbindlich. Die Teilnahme muss mindestens an zwei Schultagen in der Woche erfolgen.

Die OGS bietet folgende Leistungen:

  • gemeinsames Mittagessen in der Schulmensa
  • verlässliche Hausaufgabenbetreuung in ruhiger, reizarmer Atmosphäre
  • verschiedene Freizeitangebote zur Förderung der personalen und sozialen Kompetenzen

Die Entscheidung über die Aufnahme trifft die Schulleitung im Benehmen mit unserem Kooperationspartner AWO Dachau, Kinder und Jugend GmbH. Dabei werden pädagogische, familiäre und soziale Gesichtspunkte berücksichtigt.